In

Zu unserem LinkedIn-Profil

Xing

Zu unserem Xing-Profil

Tweeter

Zu unserem Twitter-Kanal

facebook

Zu unserer Facebook-Seite

Instagram

Zu unserem Instagram-Profil

Email

Zu unserer Kontaktseite

Ge­schäfts­be­richt/Re­por­ting

Welche Veröffentlichungen sind für Sie Pflicht – und wer setzt sie um? Beispiel Geschäftsbericht: Wer macht den Text, sorgt für die Gestaltung und liefert die Gesamtidee? Wird der Geschäftsbericht gedruckt, oder erscheint er als Online-Bericht? Gibt es neue Inhalte für den Lagebericht? Sind Nachhaltigkeitsbericht und CSR-Bericht notwendig? Wir beantworten Ihre Fragen und kümmern uns um das Projektmanagement.

Ansprechpartner

exper

Ursula Querette, Managing Partner

Ursula Querette, Bankkauffrau und Diplom-Betriebswirtin, war nach Stationen bei der WestLB und Dresdner Kleinwort Benson für J.P.Morgan in Frankfurt und London tätig, bevor sie mehrere Jahre in Aachen und Shanghai für die AIXTRON SE arbeitete. 2010 wechselte sie zu Haubrok Investor Relations. Seit November 2012 ist die ausgewiesene Expertin in den Bereichen Investment Banking und Investor Relations für Instinctif Partners in München tätig. Als Mitglied der Geschäftsleitung verantwortet sie den Bereich Finanzmarkt & Investor Relations bei Instinctif Partners Deutschland sowie den Standort München.


+49 89 3090 5189-22

Ursula.Querette@instinctif.com

Blog-Beiträge zum Thema

Was die Unternehmenskommunikation von Instagram-Storys lernen kann

31.08.2018, von Kristin Gabriel

Das vertikale Echtzeit-Format Instagram-Story setzt einen klaren Gegenpol gegen alle inszenierten und perfekten Fotos, die bislang auf Instagram geteilt wurden. Influencer haben schnell das langfristi... [...]

Was Fintechs von Craft-Bier lernen können

17.07.2018, von Kim Schach & Lee Jones

Fintechs sind Herausforderer. Sie stehen vor der nicht gerade beneidenswerten Aufgabe, es mit multinationalen Konzernen aufnehmen zu müssen, die auf über viele Jahre gewachsenem Markenwert und Verbrau... [...]

Weitere Blogbeiträge