Und die Welt verändert sich doch. Zum Besseren. Schlussfolgerungen aus der US-Wahl

09.11.2020 Public Affairs von Bernd Buschhausen 

Ich schätze, am Morgen des 4. November ist es vielen ähnlich ergangen wie mir: Man wacht auf mit der Enttäuschung, dass Joe Biden die US-Wahl nicht so überwältigend gewonnen hat, wie es die vielen Meinungsumfragen, wenn nicht erwarten, so doch hoffen ließen. Wie schade, dass der amtierende Präsident nicht sofort aus dem Weißen Haus getragen wurde. Die jubelnden Menschen hat man erst Tage nach der Auszählung der Stimmen und vielen Trump-Tiraden später gesehen.

Weiterlesen # US Wahl 2020 # Verantwortung # Public Affairs