Die Ampel steht auf Grün - zumindest für Cannabis

30.09.2021 Public Affairs von Bernd Buschhausen & Stephan Ahlf 

Die Wahl ist vorbei, die Ära Merkel Geschichte. So verklärt wie die Vergangenheit im Rückspiegel oft aussieht: Vieles ist unbearbeitet geblieben. Der nüchterne Blick aus dem Ausland offenbart, auf welchen Baustellen hierzulande sich schon lange kein Bauarbeitender mehr blicken ließ: Reformbedarf herrscht u. a. im öffentlichen Sektor, in Infrastrukturprojekten und der Energiewende. Der Arbeitsmarkt wird durch den demografischen Wandel, aber auch durch die Digitalisierung zunehmend weiter unter Druck geraten. Und auch das Rentensystem wird sich verändern müssen, um nicht in naher Zukunft zu kollabieren.

Weiterlesen # Bundestagswahl 2021 # Gesundheitspolitik # HERA

Deutschland stimmt für Veränderung

28.09.2021 Public Affairs von Bernd Buschhausen & Christoph Baller 

Die Ergebnisse der Bundestagswahl in Deutschland zeigen eine deutliche Verschiebung der Sitzverteilung im Parlament. Nach vorläufigen offiziellen Ergebnissen ist die SPD erstmals seit 2005 mit 25,7 Prozent wieder stärkste Kraft im Deutschen Bundestag und schlägt die Union um nur 1,6 Prozent, die auf 24,1 Prozent kommen.

Weiterlesen # Bundestagswahl 2021 # Koalition # Politischer Wandel

Die Bundestagswahl steht an. Doch! Wirklich! Und es lohnt sich.

13.09.2021 Public Affairs von Bernd Buschhausen 

Der Sommer neigt sich dem Ende zu. Der Bundestagswahlkampf auch. Man will es nicht glauben, man kann es kaum hören, so ruhig geht es zu im Streit um die besten Zukunftskonzepte der größten Wirtschaftsnation Europas.

Bemerkenswert ist es schon, wie unauffällig die Kommunikationslinien der Hauptakteure dieser Wahl wirken: Laschet und Baerbock beharken sich im Klein-Klein ihrer persönlichen Eignung, die zweite Reihe polarisiert unter sich, Scholz lässt machen und sagt erst mal nix.

Weiterlesen # Bundestagswahl 2021 # Politikgestaltung # Zukunft

Politische Teilhabe in der Post-Merkel-Ära

12.08.2021 Public Affairs von Christoph Baller 

16 Jahre hat Merkel die deutsche, europäische und ein Stück weit auch die internationale Politik geprägt. Das Unions-geführte Kanzleramt sorgte für etablierte Strukturen, die nach der Wahl im September auf den Prüfstand gestellt werden. Denn noch nie war der Drang nach Digitalisierung, aktiverem Klimaschutz und grundlegenden Reformen größer als jetzt.

Weiterlesen # Post-Merkel-Ära # Bundestagswahl 2021 # Kommunikation