Quo Vadis Kapitalmarkt in Deutschland?

30.03.2021 Kapitalmarkt & Investor Relations von Dr. Götz Schlegtendal 

Das Thema Kapitalmarkt und insbesondere Aktien haben in Deutschland einen schweren Stand: von der Politik verachtet, von Lobbyisten ignoriert, von Zockern missbraucht, von der Bevölkerung übersehen.

Eigentlich traurig, denn die Grundidee der Aktie hat eine lange und erfolgreiche Geschichte. Erstmals nutzen niederländische und britische Gesellschaften Aktien, um ihr Wachstum in fernen Ländern zu finanzieren und die Geldgeber am Erfolg dieser Unternehmungen zu beteiligen.

Weiterlesen # Kapitalmarkt # Nachhaltigkeit # Green Economy

Über Transparenz, gute Interessenvertretung und das Richtige als Maßstab – It takes two to tango

26.03.2021 Public Affairs von Bernd Buschhausen 

Plötzlich geht es schnell. Nach dem Bekanntwerden, dass Bundestagsabgeordnete mitten in der Pandemie Provisionen für die Lieferung von Masken kassierten, kommt Bewegung in die Entscheidungsfindung: Die Bundesregierung hat das von der Großen Koalition ausgehandelte Gesetz zur Einführung eines Lobbyregisters auf den Weg gebracht. Demnach müssen sich Interessenvertreter künftig in ein öffentliches Verzeichnis eintragen, wenn ihre Lobbyarbeit regelmäßig, dauerhaft oder geschäftsmäßig für Dritte betrieben wird, wie es in dem Gesetzentwurf heißt. Der Ruf nach Transparenz ist wichtig, die derzeitige Lösung allerdings nur bedingt zielführend.

Weiterlesen # Lobbyregister # Transparenz # GuteInteressenvertretung

Alles nur Corona oder was? Herausforderungen für die Investor Relations-Arbeit

09.03.2021 Kapitalmarkt & Investor Relations von Dr. Götz Schlegtendal 

Wer bin ich und wie viele – mag sich jeder Investor Relations-Verantwortliche heutzutage denken, wenn er die Kaskade an neuen Regulierungen beobachtet, die der Gesetzgeber über ihn auskippt. Seien es Vorstandsvergütung, ESEF, die Neuerungen zur Stärkung der Aktionärsidentifikation und -kommunikation, die ESG-Taxonomie, die Anforderungen zur Besetzung von Vorstand und Aufsichtsrat oder Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz (FISG-RegE) sowie die aktuellen Vorgaben zur Hauptversammlung.

Aber die Einhaltung von Regularien ist nicht die einzige Herausforderung für die Kapitalmarktkommunikation. Vielmehr muss es darum gehen, dass vor lauter regelkonformem Handeln die strategischen Aspekte der Kommunikation nicht verloren gehen.

Weiterlesen # Regularien # ESEF # ESG-Taxonomie # FISG-RegE

Gute Kommunikation war noch nie so wichtig wie heute

09.03.2021 Unternehmenskommunikation von Carsten Böhme 

Der Erfolg von Unternehmen hing selten so stark von guter Kommunikation ab wie heute. Die Gründe hierfür sind vielschichtig, lassen sich aber im Prinzip auf eine wichtige Ursache zurückführen: Es ist das zunehmende Tempo der Veränderungen.

Unser Leben und unser Umfeld verändern sich in einer nie zuvor da gewesenen Geschwindigkeit und dem muss auch die Kommunikation gerecht werden, will sie erfolgreich sein.

Weiterlesen # Kommunikation # Krisenkommunikation # ESG # Transparenz # Verantwortung

Die 10 kommunikativen Stolperfallen für 2021

09.03.2021 Unternehmenskommunikation von Carsten Böhme 

Das Jahr 2020 war für alle Unternehmen eine extreme Herausforderung. Die Erschöpfung ist an vielen Stellen greifbar. Die Konzentration in den Teams nimmt nach einem erfolgreichen Jahresstart ab, die Ungeduld mit der anhaltenden Ausnahmesituation hingegen zu.

Das sind ideale Voraussetzungen für kommunikative Fehler: Unbedachte, nicht reflektierte Äußerungen, verpasste Themen oder Empfindlichkeiten bei den Stakeholdern – und schon ist die nächste Krise da.

Weiterlesen # Kommunikation 2021 # Krise

Kommunikation 2025: Nebulös oder vorhersehbar? Mit welcher Haltung Unternehmen auf Kurs bleiben.

09.03.2021 Unternehmenskommunikation von Dr. Hubert Becker 

Wer mit einem Schiff ein weit entferntes Ziel ansteuern möchte, muss sich um Navigation kümmern. Wer sich einmal damit befasst hat, weiß, dass das eine komplexe Aufgabe ist. Denn der anfangs errechnete Kurs lässt sich nie strikt einhalten. Der Wind ändert seine Richtung, Strömung versetzt unmerklich den Kurs, und oft muss man Hindernissen ausweichen. Und selbst wenn man auf Entdeckerfahrt ist und gar nicht so genau weiß, wo das Ziel ist, wird man versuchen, sich zu orientieren und zu erkennen, welchen Einfluss Wind und Strömung gerade haben.

Weiterlesen # Kommunikation # Haltung # Transparenz

Das Primat der Gesundheit – 6 Trends im Gesundheitssektor

09.03.2021 Public Affairs von Bernd Buschhausen 

Die aktuelle Covid-19-Pandemie führt uns vor Augen: Gesundheit ist nicht nur eine Frage des individuellen Wohlbefindens, sie ist die Säule unserer Gesellschaft und Grundvoraussetzung für alle Bereiche unseres Zusammenlebens und Wohlstandes. Die Herausforderungen der Pandemie gehen weit über das Virusgeschehen hinaus, bereits heute müssen wir mittel- und langfristig den Wandel effektiv angehen, um auf die Zeit „nach“ Covid-19 vorbereitet zu sein. Denn wir erleben heute eine beispiellose Transformation der Erfahrung und Bedeutung von Gesundheit in der westlichen Welt. Die Konvergenz der technologischen Revolution mit der Destabilisierung vorher bestehender sozialer Normen hat dazu gedient, den Boden für neue und dynamische soziale und kulturelle Realität zu legen.

Weiterlesen # Gesundheitstrends 2021 # Technologie # Kommunikation