Warum müssen Geschäftsberichte eigentlich bunt sein?

29.09.2016 Kapitalmarkt & Investor Relations von Michael Knecht 

Schon vor mehr als 130 Jahren war im Allgemeinen Deutschen Handelsgesetzbuch festgelegt, dass der Vorstand einer Aktiengesellschaft dem Aufsichtsrat und den Aktionären „für das verflossene Geschäftsjahr eine Bilanz, eine Gewinn- und Verlustrechnung sowie einen den Vermögensstand und die Verhältnisse der Gesellschaft entwickelnden Bericht“ vorzulegen hat. Eigentümer und andere Geldgeber eines Unternehmens sind auch heute noch die zentrale Zielgruppe des Geschäftsberichts – Konzept und Inhalte dieses Dokuments haben sich im Zeitablauf jedoch deutlich weiterentwickelt.

Weiterlesen # Geschäftsbericht # Digital

Unternehmergeist made in Afrika

28.09.2016 Unternehmenskommunikation von Dana Garbe 

Afrika will sich selbst ernähren – und zur Ernährung der Weltbevölkerung beitragen. 60 Prozent des weltweit unkultivierten Landes liegen in Afrika. Mehr als zwei Drittel der Afrikaner sind jünger als 30 Jahre, die geschätzte Arbeitslosigkeit liegt unter afrikanischen Jugendlichen bei 60 Prozent – viel Potenzial für Agrarwirtschaft.

Weiterlesen # AGCO # Africa Summit # Agrarwirtschaft # Opportunities

Hybris, Marketing oder goldene Zeiten der Weltgesundheit?

27.09.2016 Public Affairs von Natalie Hallensleben 

Den Krankheiten dieser Welt wird erneut der Kampf angesagt: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg möchte in diesem Jahrhundert alle Krankheiten der Welt heilen. Er und seine Ehefrau Priscilla Chan werden innerhalb der kommenden zehn Jahre drei Milliarden US-Dollar für die Gesundheitsforschung spenden. Wird damit ein alter Menschheitstraum wahr?

Weiterlesen # Zuckerberg # Weltgesundheit