In­s­tinc­tif Part­ners ist ei­ne der füh­r­en­den st­ra­te­gi­schen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­be­ra­tun­gen für Wirt­schaft, Fi­nan­zen und Po­li­tik in Deut­sch­land – und welt­weit. Un­ter­neh­men und In­sti­tu­tio­nen schät­zen un­se­re Be­ra­tung durch Spe­zia­lis­ten und Bran­chen­ken­ner.

Aktuelles

#Pressemitteilungen - 02.06.2021

Instinctif Partners erweitert Finanz-Expertise

Instinctif Partners, eine der führenden Kommunikationsberatungen für Finanzen, Wirtschaft und Politik, erweitert das 14-köpfige Beraterteam am Standort Frankfurt mit Matthias Bucher. Bucher wird als Senior Consultant vorrangig Kunden aus dem Bereich Finanzdienstleister bei ihrer strategischen Positionierung beraten.

Mehr erfahren

#Pressemitteilungen - 17.05.2021

Quo vadis Cyber-Insurance 2021: Auf Goldgräberstimmung folgt Professionalisierung

In Zeiten von Corona verbessert sich die Stimmung am Cyber-Versicherungsmarkt merklich. So beurteilen aktuell 47% der Cyber-Versicherer und sogar 78% der Vermittler in Deutschland die Geschäftslage als (eher) stark. 2019 hatte die Mehrheit der Anbieter von Cyber-Versicherungen (68%) die Marktlage noch als schwach bewertet. Dies ist ein Ergebnis der Studie „Quo vadis Cyber-Insurance 2021 – Auf Goldgräberstimmung folgt Professionalisierung“. Das Rating- und Analysehaus Assekurata und die...

Mehr erfahren

#Blog - 10.05.2021

Nichts menschlicher als das! – Der steinige Weg zur neuen Fehlerkultur

Ist es heute trendy, sich zu entschuldigen? Nachdem Angela Merkel sich vor Ostern für den wenig durchdachten Mini-Lockdown zwischen den Osterfeiertagen entschuldigt hatte, ging diese Frage durch die Medien. Kurzzeitig entbrannte eine Diskussion um die scheidende Kanzlerin, ihre vermeintlich nicht mehr existente Durchsetzungsfähigkeit und letztlich die Frage, ob sie damit ihre politische Macht gänzlich eingebüßt hat oder sich eine persönliche Entschuldigung deshalb leisten konnte, weil sie in den letzten Monaten ihrer Kanzlerschaft nichts mehr zu befürchten hat.

Mehr erfahren